© 2013 admin om shanthi titel

Om Shanthi Old Age Home

Am 18.1.2012 wurde Om Shanthi Old Age Home eingeweiht und im November 2012 bezogen. Seitdem leben 12 obdachlose Frauen hier und werden von fünf alleinstehenden Frauen rund um die Uhr versorgt.
Wir möchten ihnen ihre menschliche Würde und Respekt zurückgeben durch liebevolle Behandlung, biologische Nahrung (zum Teil aus dem eigenen Garten), gute medizische Versorgung, Ausbildung in handwerklichen Fähigkeiten, sofern sie das noch können und wünschen, Yoga, Ausflüge, Spiele und Rückgabe von bescheidenen dekorativen Schmuckstücken, die sie mit dem Tod ihres Mannes abgeben mußten, wodurch ihre weibliche Identität symbolisch vernichtet wurde.
Es ist immer eine große Freude, zu erleben, wie eingelieferte Frauen in kurzer Zeit sich körperlich und seelisch entspannen, sich erholen und dann in Frieden miteinander leben. Ein zweites Haus für weitere 12 Frauen ist geplant und soll von Ihren Spenden auf gleichem Grundstück entstehen. Herzlichen Dank für Ihre Hilfe.

Anbei ein Foto von Napima. Sie wurde vor 3 Wochen halb verhungert eingeliefert. Jetzt kann sie sitzen, stehen und wieder langsam napimagehen. Nachdem wir ihr versichert haben, daß sie jederzeit ihren Sohn besuchen kann, ist sie glücklich.

 

facebookgoogle_plusby feather